R1200GS Nahaufnahme

Endtopf demontieren, BMW 1200 GS

Youtube Facebook Home Produkte Radspannerei Felgendoktor Auspuff beschichten Pulverbeschichten Waffenbeschichtung Polieren Sandstrahlen Über uns Preise & AGB Kontakt

BMW GS mit Kreuzspeichenrädern

Das liebste Stück ist in die Jahre gekommen. Hauptaugenmerk waren immer die schlauchlosen Kreuzspeichenräder. Nicht jeder konnte sich mit den schwierig zu reinigendem Speichenrad anfreunden, waren doch die Felgenbetten durch die außenliegenden Speichenreihen verdeckt. Die Felgen der BMW R100R Mystic, R1150GS und R1200GS haben bei der Pflege sicher ihre Tücken und dies führt leider nach einiger Zeit auch zu Unansehnlichkeit und Korrosion an dem Felgenring und an den Speichen. Die Frage der Kunden lautet immer gleich: Was kann man machen? Das Speichewechseln ohne Reifenmontage bleibt oftmals nur auf dem Papier möglich, fast alle Speichen älterer Modelle müssen aus den Löchern der Felge herausgetrieben werden, da sie zuoxidiert sind. Wir machen keine Experimente, nach diesem Unterfangen benutzen wir nur die originalen Alpina Nirostaspeichen mit den verzinkten Nippeln. Aus Sicherheitsgründen bauen wir keine Fremdspeichen bei den BMW GS Kreuzspeichenrädern ein, und schon gar nicht Edelstahlnippel. Die Felgenlöcher müssen aufgebohrt bzw. gereinigt werden. Einspeichen und Zentrieren wird bei uns zur Routine. Die Naben sind werksmäßig schon pulverbeschichtet und benötigen in der Regel keine Behandlung. Bleibt noch die Aufarbeitung der Felgen. Gebrauchte Felgenringe, auch wenn sie noch gut aussehen, taugen meißtens nicht mehr zum Eloxieren, jede kleinste Vernarbung wird danach überdeutlich sichtbar. Wir haben gute Erfahrungen mit unserer Pulverbeschichtung, in vielen RAL Tönen.
BMW 1200GS Endtopf demontieren BMW GS Auspuff Demontage
Kunststoffblende, 20er Torx
Halter, 40er Torx
Rohrschelle, 13er Sechskant
Hitzeblech, 20er Torx
Kunststoffblende, 20er Torx

BMW 1200 GS / 1150 GS, Kleinteile selber demontieren

Viele Kleinteile an der BMW GS kann man ohne großen Aufwand mit ein wenig Werkzeug selbst demontieren. Dazu zählen zum Beispiel die Komponenten der Fußrastenanlage, der Sturzbügel oder der Gepäckträger. Schwarze Pulverbeschichtung für den “bösen GS - Look” !! Bei der Pulverbeschichtung wird u.a. Polyesterpulver elektrostatisch aufgetragen und bei 180° im Brennofen gebrannt. Es entsteht bei der Aushärtung eine weitestgehend gegen Säuren und Laugen widerstandsfähige Beschichtung mit guten mechanischen Eigenschaften gegen Steinschlag. Gebrauchte BMW GS Felgen können Einbrände haben von Bremsstaub bzw. Sintermetall. Das kann an der Oberfläche der Pulverbeschichtung zu kleinsten Unreinheiten führen. Damit kann man aber in der Regel leben. Das Ergebnis ist immer noch 100mal besser als vor dem Eingriff. Wir empfehlen eine Pulverbeschichtung so früh wie möglich, unser Pulver ”Chromo” ähnelt einer eloxierten Oberfläche. Und was kostet der Spaß? Schreiben Sie uns eine Email und lassen Sie sich ein Angebot mailen oder rufen Sie uns an. Wir haben wegen der Häufigkeit der Anfragen für die BMW GS Speichenräder fertige Preisblocks parat.
Endtopf beschichten Pulverbeschichtung
Ganz wichtig ist eine penible Vorbehandlung der Felge:            - Reinigung mit Korundstrahlung                                        - Verdichtung mit Glaskugeln                                           - Entfettung   - Chromatieren (Passivieren)   - Pulvergrundierbeschichtung gegen Ausgasung   - Endbeschichtung in RAL

Was ist eigentlich Chromatieren?

Durch das Chromatieren des Roh-Aluminiums wird eine Schutzschicht erzeugt (Passivierungsschicht). Diese ist ein exzellenter Korrosionsschutz in den Speichenlöchern der Felge und sehr gut geeignet als Haftgrund für Lacke und Pulverbeschichtungen.  

BMW GS | Speichenfelgen

Friedrich Menze Fahrzeugteile Radbaubetrieb mit Oberflächentechnik
Ihr Radbaubetrieb mit Oberflächentechnik
Sämtliche Arbeitsprozesse betriebsintern, für beste Qualität.
BMW GS Speichenfelgen in schwarz matt pulverbeschichten BMW GS Speichenfelge vor der Instandsetzung BMW R1200GS Speichenfelgen pulverbeschichten
Eine BMW R100 GS Speichenfelge vor der Aufbereitung.
Grimeca Doppelduplexbremse BMW GS Speichenfelge in schwarz glänzend beschichten Grimeca Doppelduplexbremse Grimeca Doppelduplexbremse
Kreuzspeichenräder einer BMW R100 GS mit neuen Speichen zu sehen. Farbe: schwarz matt.
Zweifarbige Pulverbeschichtung von BMW R1200GS Kreuzspeichenfelgen.
Kreuzspeichenfelgen einer BMW R80R in schwarz glänzend pulverbeschichtet.
BMW GS Speichenfelge in blau metallic pulverbeschichten BMW R100 GS Räder in Türkis pulverbeschichten
BMW GS Felgenring in blau metallic, Radnabe in schwarz matt pulverbeschichtet, Speichen blank
Felgen und Naben einer BMW R100 GS in Türkis
R1200GS Nahaufnahme

Endtopf demontieren, BMW 1200 GS

Youtube Facebook Home Produkte Radspannerei Felgendoktor Auspuff beschichten Pulverbeschichten Waffenbeschichtung Polieren Sandstrahlen Preise & AGB Kontakt

BMW GS mit Kreuzspeichenrädern

Das liebste Stück ist in die Jahre gekommen. Hauptaugenmerk waren immer die schlauchlosen Kreuzspeichenräder. Nicht jeder konnte sich mit den schwierig zu reinigendem Speichenrad anfreunden, waren doch die Felgenbetten durch die außenliegenden Speichenreihen verdeckt. Die Felgen der BMW R100R Mystic, R1150GS und R1200GS haben bei der Pflege sicher ihre Tücken und dies führt leider nach einiger Zeit auch zu Unansehnlichkeit und Korrosion an dem Felgenring und an den Speichen. Die Frage der Kunden lautet immer gleich: Was kann man machen? Das Speichewechseln ohne Reifenmontage bleibt oftmals nur auf dem Papier möglich, fast alle Speichen älterer Modelle müssen aus den Löchern der Felge herausgetrieben werden, da sie zuoxidiert sind. Wir machen keine Experimente, nach diesem Unterfangen benutzen wir nur die originalen Alpina Nirostaspeichen mit den verzinkten Nippeln. Aus Sicherheitsgründen bauen wir keine Fremdspeichen bei den BMW GS Kreuzspeichenrädern ein, und schon gar nicht Edelstahlnippel. Die Felgenlöcher müssen aufgebohrt bzw. gereinigt werden. Einspeichen und Zentrieren wird bei uns zur Routine. Die Naben sind werksmäßig schon pulverbeschichtet und benötigen in der Regel keine Behandlung. Bleibt noch die Aufarbeitung der Felgen. Gebrauchte Felgenringe, auch wenn sie noch gut aussehen, taugen meißtens nicht mehr zum Eloxieren, jede kleinste Vernarbung wird danach überdeutlich sichtbar. Wir haben gute Erfahrungen mit unserer Pulverbeschichtung, in vielen RAL Tönen.
BMW 1200GS Endtopf demontieren BMW GS Auspuff Demontage
Kunststoffblende, 20er Torx
Halter, 40er Torx
Rohrschelle, 13er Sechskant
Hitzeblech, 20er Torx
Kunststoffblende, 20er Torx

BMW 1200 GS / 1150 GS, Kleinteile selber demontieren

Viele Kleinteile an der BMW GS kann man ohne großen Aufwand mit ein wenig Werkzeug selbst demontieren. Dazu zählen zum Beispiel die Komponenten der Fußrastenanlage, der Sturzbügel oder der Gepäckträger. Schwarze Pulverbeschichtung für den “bösen GS - Look” !! Bei der Pulverbeschichtung wird u.a. Polyesterpulver elektrostatisch aufgetragen und bei 180° im Brennofen gebrannt. Es entsteht bei der Aushärtung eine weitestgehend gegen Säuren und Laugen widerstandsfähige Beschichtung mit guten mechanischen Eigenschaften gegen Steinschlag. Gebrauchte BMW GS Felgen können Einbrände haben von Bremsstaub bzw. Sintermetall. Das kann an der Oberfläche der Pulverbeschichtung zu kleinsten Unreinheiten führen. Damit kann man aber in der Regel leben. Das Ergebnis ist immer noch 100mal besser als vor dem Eingriff. Wir empfehlen eine Pulverbeschichtung so früh wie möglich, unser Pulver ”Chromo” ähnelt einer eloxierten Oberfläche. Und was kostet der Spaß? Schreiben Sie uns eine Email und lassen Sie sich ein Angebot mailen oder rufen Sie uns an. Wir haben wegen der Häufigkeit der Anfragen für die BMW GS Speichenräder fertige Preisblocks parat.
Endtopf beschichten Pulverbeschichtung
Ganz wichtig ist eine penible Vorbehandlung der Felge:            - Reinigung mit Korundstrahlung                                        - Verdichtung mit Glaskugeln                                           - Entfettung   - Chromatieren (Passivieren)   - Pulvergrundierbeschichtung gegen Ausgasung   - Endbeschichtung in RAL

Was ist eigentlich Chromatieren?

Durch das Chromatieren des Roh-Aluminiums wird eine Schutzschicht erzeugt (Passivierungsschicht). Diese ist ein exzellenter Korrosionsschutz in den Speichenlöchern der Felge und sehr gut geeignet als Haftgrund für Lacke und Pulverbeschichtungen.  

BMW GS | Speichenfelgen

Alufelgen    Speichen    Einspeichen, Zentrieren    BMW GS    Spot Repair
Radbaubetrieb mit Oberflächentechnik
Ihr Radbaubetrieb mit Oberflächentechnik
Sämtliche Arbeitsprozesse betriebsintern, für beste Qualität.
Friedrich Menze Fahrzeugteile BMW GS Speichenfelgen in schwarz matt pulverbeschichten BMW GS Speichenfelge vor der Instandsetzung BMW R1200GS Speichenfelgen pulverbeschichten
Eine BMW R100 GS Speichenfelge vor der Aufbereitung.
BMW GS Speichenfelge in schwarz glänzend beschichten
Kreuzspeichenräder einer BMW R100 GS mit neuen Speichen zu sehen. Farbe: schwarz matt.
Zweifarbige Pulverbeschichtung von BMW R1200GS Kreuzspeichenfelgen.
Kreuzspeichenfelgen einer BMW R80R in schwarz glänzend pulverbeschichtet.
BMW GS Speichenfelge in blau metallic pulverbeschichten BMW R100 GS Räder in Türkis pulverbeschichten
BMW GS Felgenring in blau metallic, Radnabe in schwarz matt pulverbeschichtet, Speichen blank
Felgen und Naben einer BMW R100 GS in Türkis